Uni-Logo
Sie sind hier: Startseite Berufsorientierte Praxis Netzwerk "Ethnologie und Berufspraxis" Museum Natur und Mensch
Artikelaktionen

Museum Natur und Mensch

 

Das Museum Natur und Mensch der Städtischen Museen Freiburg widmet sich mit seinen Sammlungen zur Ethnologie und Naturkunde der Vielfalt und Einzigartigkeit kultureller und natürlicher Lebenswelten.

Mit rund 18.000 Alltags- und Ritualgegenständen sowie Kunst außereuropäischer Kulturen beherbergt die Ethnologische Sammlung einen reichen Fundus für Sonderausstellungen und wissenschaftliche Forschung. Regionale Schwerpunkte der Sammlung sind Ostasien, Amerika, Neuguinea sowie Ost- und Westafrika.

 

Das Museum Natur und Mensch bietet die Möglichkeit ein Praktikum in der Ethnologischen Sammlung zu absolvieren. Sie können dabei wertvolle Einblicke in den Museumsbetrieb, die Entstehung von Ausstellungen und die Bearbeitung von Sammlungsbeständen erhalten. Mit Engagement können Sie Ideen einbringen und  Spuren hinterlassen.

 

Das Praktikum dauert mindestens sechs Wochen, maximal drei Monate. Es ist in der Regel unentgeltlich. Die Arbeitszeit umfasst nach Absprache 50%-100%.

 

Voraussetzung: Sie haben aktuelle Kenntnisse der Ethnologie oder einer fachverwandten Kulturwissenschaft. Sie besitzen darüber hinaus gute Computerkenntnisse (Word, Excel, Powerpoint, Internetrecherchen) und haben Interesse an materieller Kultur, außereuropäischer Kunst und interkultureller Zusammenarbeit.

 

Bei Interesse nehmen Sie bitte Kontakt auf mit Tina Brüderlin, Leiterin Ethnologische Sammlung (0761/201-2540, tina.bruederlin@stadt.freiburg.de) oder Heike Gerlach (0761/201-2541, heike.gerlach@stadt.freiburg.de). Wir freuen uns auf Ihre kurze Bewerbung mit Lebenslauf.

 

Benutzerspezifische Werkzeuge