Uni-Logo
Sie sind hier: Startseite Ethnologie und Berufspraxis Berufsnetzwerk Süd-Nord-Forum e.V./ Weltladen Gerberau
Artikelaktionen

Süd-Nord-Forum e.V./ Weltladen Gerberau

süd-nord-forum freiburg logo.jpg

Das Süd-Nord-Forum ist ein Verein für entwicklungspolitische Bildungsarbeit zur Förderung des Fairen Handels mit den Ländern des globalen Südens. Es betreibt einen Weltladen in der Gerberau. Fair-Handelsorganisationen setzen sich für mehr Gerechtigkeit im internationalen Handel ein. Die Veränderung der Regeln und der Praxis des konventionellen Welthandels durch Bildungsarbeit und politische Kampagnen ist ihnen ein wichtiges Anliegen.

Unsere wichtigsten Ziele sind:
•    gerechtere Regeln im weltweiten Handel und die Abschaffung ausbeuterischer Wirtschaftsstrukturen
•    Bessere Handelsbedingungen und Sicherung sozialer Rechte für benachteiligte ProduzentInnen und ArbeiterInnen
•    Stärkung  und Politisierung des Fairen Handels
•    soziale, wirtschaftliche und ökologische Konsequenzen des hiesigen Konsumverhaltens aufzeigen
•    VerbraucherInnen ermutigen ihre Handlungsmöglichkeiten zu erkennen und zu nutzen

Unsere Hauptaktivitäten sind:
•    direkter Handel mit Kleinbauern und ProduzentInnen unter fairen Bedingungen
•    Entwicklungspolitische Bildungsarbeit: Workshops und andere Bildungsangebote für Schulen und Jugendgruppen, Veranstaltungen wie Vorträge, Lesungen, Podiumsdiskussionen, Infostände, Ausstellungen
•    Politische Aktionen und Kampagnen, Forderungen an EntscheidungsträgerInnen aus Politik und Wirtschaft auf allen Ebenen, Mobilisierung von BürgerInnen
 

Unsere Kontaktdaten sind:
Adresse: Gerberau 12-14, 79098 Freiburg       
Telefon: 0761-24633
E-Mail:     info@weltladen-gerberau.de

Ansprechperson/en:
Carolin Bersin-Tarda,
c.bersin@weltladen-gerberau.de

 

« Dezember 2018 »
Dezember
MoDiMiDoFrSaSo
12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31
Benutzerspezifische Werkzeuge