Sie sind hier: Startseite Personen David Meschede

David Meschede

Wissenschaftlicher Mitarbeiter und Doktorand 

Kurzprofil

David Meschede ist wissenschaftlicher Mitarbeiter und Doktorand im Forschungsprojekt „Eine Zukunft ohne Wald? Future-Making, Umweltwandel und sozio-ökonomische Transformationsprozesse in Ost-Kalimantan, Indonesien“, welches seit 2023 der Universität Freiburg zugehörig ist. Sein besonderes Forschungsinteresse gilt der Insel Borneo und den dort lebenden indigenen Ethnien, die zusammenfassend als Dayak bezeichnet werden. Forschungsfelder sind Mensch-Umwelt-Beziehungen in ländlichen Gebieten, gesellschaftlicher und kultureller Wandel seit dem Ende des Kolonialismus und Fragen ethnischer Identität. 

Curriculum Vitae

  • Seit 07/2023 Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Institut für Ethnologie, Universität Freiburg
  • 2019 – 2023 Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Institut für Ethnologie, Universität zu Köln
  • 2016 – 2019 Wissenschaftliche Hilfskraft am Institut für Orient- und Asienwissenschaften, Universität Bonn
  • 2008 – 2016 Studium der Asienwissenschaften (B.A.) und Regionalwissenschaften Südostasien (M.A.) an der Universität Bonn

Regionale Forschungsschwerpunkte

  • Südostasien / Indonesien / Borneo

Thematische Forschungsschwerpunkte

  • Umweltethnologie
  • Ethnologie der Zukunft

Aktuelle Forschungsaktivitäten

  • DFG-Forschungsprojekt „Eine Zukunft ohne Wald? Future-Making, Umweltwandel und sozio-ökonomische Transformationsprozesse in Ost-Kalimantan, Indonesien“ (Link zur Homepage)