Sie sind hier: Startseite Exkursionen, Lehrforschungen … Lehrforschung Indonesien Lehrforschung 2020-2022

Lehrforschung 2020-2022

Digitale indonesisch-deutsche Tandems. Tandem-Lehrforschung 2020 für B.A. und M.A.

Die für 2020 und 2022 geplanten Lehrforschungen in Yogyakarta konnten aufgrund der Pandemie nicht wie vorgesehen stattfinden. Stattdessen wurden digitale Tandems gebildet, die im Rahmen des Seminars „Jugendkulturen in Indonesien“ (Schlehe 2020) zum Thema „Witnessing Corona among Indonesian and German Youth“ in Yogyakarta und Freiburg vergleichend forschten.

Im WS 2020/2021 wurde die digitale Kollaboration mit Unterstützung der DAAD Förderlinie International Virtual Academic Collaboration (IVAC) fortgeführt. In einem Online-Lehrforschungsseminar mit dem Titel ‚Aging in Globalized Societies’ legten unter der Leitung von Sita Hidayah und Ingo Rohrer digitale Tandems einen Schwerpunkt auf software-basierte Ansätze der qualitativen Forschung und der Datenauswertung.

Im WS 2021/2022 boten Judith Schlehe und Pujo Semedi ein gemeinsames hybrid-digitales Seminar an zu „Human-Environment Relations in Pandemic Times: Indonesia and Germany Compared“. Die UGM-ALU teams forschten in Yogyakarta und Freiburg zu gemeinsam entwickelten Fragestellungen.

2022 konnten insgesamt acht indonesische Studierende (sieben Studierende und ein Doktorand) Freiburg besuchen und ihre Übungsfeldforschungen gemeinsam mit ALU Studierenden durchführen.

Informationen zu vorigen Lehrforschungen finden Sie hier.

 

 

Collage digitale Tandemforschung.jpgDigital Tandem Research.JPG